1. Nachrichten
  2. Politik

Saar-Minister vertraut Behörden bei neuer Carlinger Chemie-Anlage

Saar-Minister vertraut Behörden bei neuer Carlinger Chemie-Anlage

Saar-Umweltminister Reinhold Jost (SPD ) hat den französischen Behörden bei der geplanten Erweiterung der umstrittenen Chemieplattform im lothringischen Carling das Vertrauen ausgesprochen. Das französische Genehmigungsverfahren für die Anlage in der Nähe des Saarlands sei deutlich schärfer als die deutsche Regelung.

In Carling sollen künftig aus Kunststoff-Granulaten Baustoffe für die Autoindustrie hergestellt werden. Sein Ministerium werde sich an der Anhörung zum Projekt beteiligen und die zu erwartenden Auswirkungen auf das Saarland prüfen, so Jost. Die Ängste in den deutschen Nachbargemeinden nehme man "zur Kenntnis". >