1. Nachrichten
  2. Politik

Saar-Abiturienten sollen im Sprach-Abi auch sprechen müssen

Saar-Abiturienten sollen im Sprach-Abi auch sprechen müssen

Saarländische Abiturienten sollen künftig zeigen, dass sie Englisch oder Französisch nicht nur schreiben, sondern sich darin auch unterhalten können. Das Saar-Bildungsministerium prüft, ob bei Erweiterungskursen für die schriftliche Abi-Prüfung in den Fremdsprachen eine Gruppendiskussion eingeführt wird.

Ein Pilotprojekt kam zu einem positiven Ergebnis. > , Meinung