1. Nachrichten
  2. Politik

Rund tausend Syrer fliehen innerhalb eines Tages in die Türkei

Rund tausend Syrer fliehen innerhalb eines Tages in die Türkei

Istanbul. Die Kämpfe in Syrien treiben immer mehr Menschen in die Flucht: Innerhalb eines Tages kamen rund tausend syrische Flüchtlinge in die Türkei, wie der türkische Außenamtssprecher Selcuk Ünal gestern mitteilte. Seit dem Beginn der blutigen Unterdrückung der Widerstandsbewegung gegen Präsident Baschar al-Assad vor einem Jahr flohen bereits 14 700 Menschen in die Türkei

Istanbul. Die Kämpfe in Syrien treiben immer mehr Menschen in die Flucht: Innerhalb eines Tages kamen rund tausend syrische Flüchtlinge in die Türkei, wie der türkische Außenamtssprecher Selcuk Ünal gestern mitteilte. Seit dem Beginn der blutigen Unterdrückung der Widerstandsbewegung gegen Präsident Baschar al-Assad vor einem Jahr flohen bereits 14 700 Menschen in die Türkei. In der syrischen Hauptstadt Damaskus kam es gestern bei Protesten von Regimegegnern, die an den Beginn des Aufstandes am 15. März 2011 erinnern wollten, zu Massenfestnahmen. afp/dpa