1. Nachrichten
  2. Politik

Rot-Rot in Brandenburg auf der Zielgeraden

Rot-Rot in Brandenburg auf der Zielgeraden

Rot-Rot in Brandenburg auf der Zielgeraden Potsdam. Die künftige rot-rote Landesregierung in Brandenburg ist sich in immer mehr Punkten einig. Gestern räumten SPD und Linke das bisherige Streitthema Personalabbau aus dem Weg. Heute sollen die Verhandlungen abgeschlossen werden, morgen soll der Koalitionsvertrag stehen

Rot-Rot in Brandenburg auf der ZielgeradenPotsdam. Die künftige rot-rote Landesregierung in Brandenburg ist sich in immer mehr Punkten einig. Gestern räumten SPD und Linke das bisherige Streitthema Personalabbau aus dem Weg. Heute sollen die Verhandlungen abgeschlossen werden, morgen soll der Koalitionsvertrag stehen. dpaProminente fordern Kampf gegen RechtsBerlin. In einem offenen Brief haben Persönlichkeiten aus Kultur, Politik und Gesellschaft eine fehlende Auseinandersetzung mit dem Rechtsextremismus in den Koalitionsverhandlungen kritisiert. "Wir erwarten von der neuen Bundesregierung, dass auch sie das Problem des Rechtsextremismus ernst nimmt", heißt es in dem Schreiben. epdItaliens Opposition auf LinkskursRom. Mit einem Ruck nach links will Italiens größte Oppositionspartei PD die konservative Regierung von Ministerpräsident Silvio Berlusconi angreifen. Der Vertreter einer entsprechenden Linie, Pier Luigi Bersani, wurde gestern zum neuen Chef der Partito Democratico bestimmt. dpa