1. Nachrichten
  2. Politik

Peter Altmaier erwartet Rekord bei Abschiebungen

Peter Altmaier erwartet Rekord bei Abschiebungen

Kanzleramtsminister und Flüchtlingskoordinator Peter Altmaier (CDU) erwartet für dieses Jahr einen Rekord an Abschiebungen abgelehnter Asylbewerber. Im vergangenen Jahr seien von etwa 700 000 bearbeiteten Asylanträgen fast 300 000 abgelehnt worden. Diese wolle die Bundesregierung "zügig zurückführen", sagte der Vize-Vorsitzende der Saar-CDU der "Bild am Sonntag". Im Saarland gab es im Januar laut Innenministerium elf Abschiebungen und 19 freiwillige Ausreisen. Derweil hat die EU ein Abkommen mit Afghanistan geschlossen, das Abschiebungen erleichtert.

Politik