Pakistan sperrt Twitter wegen Karikaturen über Mohammed

Pakistan sperrt Twitter wegen Karikaturen über Mohammed

Islamabad. Wegen angeblich blasphemischer Inhalte hat Pakistans Regierung gestern den Kurznachrichtendienst Twitter gesperrt. Das sei auf Anweisung des Informationsministeriums erfolgt, sagte ein Sprecher. Grund seien Aufrufe via Twitter, Karikaturen über den Propheten Mohammed zu erstellen

Islamabad. Wegen angeblich blasphemischer Inhalte hat Pakistans Regierung gestern den Kurznachrichtendienst Twitter gesperrt. Das sei auf Anweisung des Informationsministeriums erfolgt, sagte ein Sprecher. Grund seien Aufrufe via Twitter, Karikaturen über den Propheten Mohammed zu erstellen. dpa