1. Nachrichten
  2. Politik

Obama will verstärkte Kooperation mit China

Obama will verstärkte Kooperation mit China

Obama will verstärkte Kooperation mit China Washington. US-Präsident Barack Obama hat für eine verstärkte Zusammenarbeit mit China unter anderem in der Wirtschafts-und Umweltpolitik geworben. "Das Verhältnis zwischen den USA und China wird das 21

Obama will verstärkte Kooperation mit ChinaWashington. US-Präsident Barack Obama hat für eine verstärkte Zusammenarbeit mit China unter anderem in der Wirtschafts-und Umweltpolitik geworben. "Das Verhältnis zwischen den USA und China wird das 21. Jahrhundert formen", sagte Obama gestern zur Eröffnung eines zweitägigen gemeinsamen Strategie- und Wirtschaftsforums in Washington. Die US-Delegation wird von Außenministerin Hillary Clinton und Finanzminister Timothy Geithner geleitet, die chinesische von Vizeregierungschef Wang Qishan. dpa Linke tritt erstmals in allen Wahlkreisen anBerlin. Die Linke tritt erstmals bei einer Bundestagswahl in allen Wahlkreisen an. "299 Kandidatinnen und Kandidaten werden um ein Direktmandat kämpfen", teilte Bundesgeschäftsführer Dietmar Bartsch gestern in Berlin mit. Insgesamt ziehe die Partei mit 377 Kandidaten in den Wahlkampf. dpa