1. Nachrichten
  2. Politik

Minister Bouillon für Ausbau der Video-Überwachung

Minister Bouillon für Ausbau der Video-Überwachung

Nach dem Anschlag in Istanbul mit zehn deutschen Opfern hat sich der saarländische Innenminister Klaus Bouillon (CDU ) für eine bessere technische Ausstattung von Polizisten und den Ausbau der Video-Überwachung ausgesprochen.

Das sagte er der "Rheinischen Post". Kritik an dem Vorstoß kam von den Grünen und Piraten im Saar-Landtag. Dadurch würden keine Straftaten verhindert, hieß es. Hilfreicher sei es, die Polizei personell besser auszustatten. >