1. Nachrichten
  2. Politik

Massenschlägerei in Dudweiler

Massenschlägerei in Dudweiler

(red) Eine Massenschlägerei syrischer Kurden hat am Donnerstagabend in Dudweiler mehrere Verletzte gefordert. Nach Angaben der Polizei, die zwei Mal ausrückte, waren etwa 100 Besucher eines Schützenhauses nach einem Fest aneinandergeraten. Die Hintergründe sind unklar. Ein Augenzeuge sprach gegenüber der SZ von "Jagdszenen".

Saarland