1. Nachrichten
  2. Politik

Landtag wählt Klaus Meiser einstimmig zum neuen Präsidenten

Landtag wählt Klaus Meiser einstimmig zum neuen Präsidenten

Der CDU-Politiker Klaus Meiser ist neuer Präsident des Saarländischen Landtags. Die Abgeordneten wählten den 61-Jährigen gestern einstimmig in das Amt. Meiser folgt auf den früheren Landtagspräsidenten Hans Ley (CDU ), der Mitte Juli mit 60 Jahren gestorben ist.

Meiser bot allen Abgeordneten eine "faire partnerschaftliche Zusammenarbeit an". Dem Landtag gehört der CDU-Politiker seit 1999 an. Seit 2009 leitete er die Landtagsfraktion seiner Partei. Zweimal war Meiser zuvor Innenminister: von 1999 bis 2000 und erneut von 2007 bis 2009. >