Krankenkassen erzielen weiterhin Überschüsse

Krankenkassen erzielen weiterhin Überschüsse

Krankenkassen erzielen weiterhin Überschüsse Trotz schrumpfender Überschüsse hat die gesetzliche Krankenversicherung nach wie vor ein Finanzpolster in zweistelliger Milliardenhöhe. Kassen und Gesundheitsfonds verfügten in den ersten drei Quartalen 2013 über Reserven von rund 27,6 Milliarden Euro, wie das Bundesgesundheitsministerium gestern mitteilte.



Nordkorea baut größtes Straflager aus

Das kommunistische Regime in Nordkorea hat nach Angaben von Amnesty International sein größtes Straflager für politische Gefangene weiter ausgebaut. Laut neuer Satellitenbilder sei davon auszugehen, dass die Zahl der Gefangenen im "Camp 16" auf über 20 000 angestiegen sei, hieß es gestern.