1. Nachrichten
  2. Politik

Kosten für Pensionen der Saar-Beamten schnellen in die Höhe

Kosten für Pensionen der Saar-Beamten schnellen in die Höhe

Saarbrücken. Dem Saarland droht eine Kosten-Explosion bei den Pensionen der Landesbeamten: Im Jahr 2030 kommt statistisch auf jeden aktiven Staatsdiener ein Pensionär, so eine Prognose des Finanzministeriums. Bereits jetzt muss das Land jährlich 465 Millionen Euro für Ruheständler zahlen. Am Samstag ist eine zweite Gesprächsrunde über einen Stellenabbau im öffentlichen Dienst geplant

Saarbrücken. Dem Saarland droht eine Kosten-Explosion bei den Pensionen der Landesbeamten: Im Jahr 2030 kommt statistisch auf jeden aktiven Staatsdiener ein Pensionär, so eine Prognose des Finanzministeriums. Bereits jetzt muss das Land jährlich 465 Millionen Euro für Ruheständler zahlen. Am Samstag ist eine zweite Gesprächsrunde über einen Stellenabbau im öffentlichen Dienst geplant. red