1. Nachrichten
  2. Politik

Koalition will mehr Schutz für Leiharbeiter und flexiblere Rente

Koalition will mehr Schutz für Leiharbeiter und flexiblere Rente

Nach langem Stillstand will die Koalition Arbeitnehmer besser vor Lohndumping schützen und Alternativen zur Frühverrentung schaffen. Noch vor der Sommerpause soll das Kabinett Entwürfe gegen Missbrauch von Leiharbeit und Werkverträgen und für flexiblere Übergänge in die Rente beschließen.

Darauf einigte sich eine Spitzenrunde von CDU , CSU und SPD . Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD ) wertete den Kompromiss bei Werkverträgen und Leiharbeit als historisch. So sollen Zeitarbeitnehmer künftig nach neun Monaten wie die Stammbelegschaft bezahlt werden. > , : Meinung