1. Nachrichten
  2. Politik

Keine volle Rehabilitation für Justizopfer Mollath

Keine volle Rehabilitation für Justizopfer Mollath

Freispruch für Gustl Mollath , aber keine volle Rehabilitierung: Ein Jahr nach seiner Entlassung aus der Psychiatrie hat das Landgericht Regensburg den 57-Jährigen im Wiederaufnahmeprozess freigesprochen.

Allerdings befand es den gegen seinen Willen Festgehaltenen für schuldig, seine Ex-Frau misshandelt zu haben. Die siebenjährige Unterbringung in der Psychiatrie war unzulässig, so das Gericht. Es sprach Mollath eine Entschädigung zu. Dieser zeigte sich mit dem Urteil unzufrieden.