1. Nachrichten
  2. Politik

Keine EU-Lösung für Verteilung von Flüchtlingen in Sicht

Seenotrettung : Keine EU-Lösung für Verteilung von Flüchtlingen in Sicht

Nach der erneuten Rettung Schiffbrüchiger im Mittelmeer ist eine dauerhafte Lösung der EU zum Umgang mit den Migranten weiter nicht in Sicht. Man brauche eine verlässliche europäische Lösung, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Montag.

Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) forderte derweil eine Evakuierung libyscher Flüchtlingslager. Er sprach sich dafür aus, die Menschen aus den Lagern zu befreien und in ihre Herkunftsländer zurückzubringen.