1. Nachrichten
  2. Politik

Kardinal hält Zölibatfür unverzichtbar

Kardinal hält Zölibatfür unverzichtbar

Kardinal hält Zölibatfür unverzichtbarKöln. Der Kölner Kardinal Joachim Meisner ist strikt gegen eine Lockerung des Zölibats. Die Ehelosigkeit sei für katholische Priester nach wie vor unverzichtbar und von hoher Bedeutung, heißt es in einer Erklärung des Erzbischofs

Kardinal hält Zölibat

für unverzichtbar

Köln. Der Kölner Kardinal Joachim Meisner ist strikt gegen eine Lockerung des Zölibats. Die Ehelosigkeit sei für katholische Priester nach wie vor unverzichtbar und von hoher Bedeutung, heißt es in einer Erklärung des Erzbischofs. Zuletzt hatten 150 katholische Theologen und prominente katholische CDU-Politiker den Zölibat infrage gestellt. epd

Ermittlungen gegen Schwester von Ben Ali

Darmstadt. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt ermittelt gegen die Schwester des tunesischen Ex-Machthabers Zine el Abidine Ben Ali. Ein Tunesier habe die Frau und deren Ehemann, denen ein Reihenhaus im südhessischen Dreieich gehören soll, wegen Geldwäsche, Untreue und Vermögensdelikten angezeigt, sagte ein Sprecher gestern. dpa

Prozess um Skandal

bei "Grauen" begonnen

Wuppertal. Knapp drei Jahre nach Auflösung der Partei Die Grauen hat gestern in Wuppertal der Strafprozess um den Spendenskandal bei der Seniorenpartei begonnen. In der Anklageschrift legte die Staatsanwaltschaft den fünf Beschuldigten im Alter von 48 bis 71 Jahren Betrug und weitere Delikte im Zusammenhang mit der Zahlungsunfähigkeit der Seniorenpartei zur Last. afp