Kabinett berät Maas-Entwurf für Schutz der Polizei

Kabinett berät Maas-Entwurf für Schutz der Polizei

Angriffe auf Polizisten, Retter und Feuerwehrleute sollen strenger bestraft werden. Das sieht ein Entwurf von Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) vor, der heute ins Kabinett kommen soll. "Polizisten werden alltäglich brutal attackiert. Das ist völlig inakzeptabel", sagte Maas gestern. Künftig sollen tätliche Angriffe etwa schon bei Streifenfahrten mit bis zu fünf Jahren Haft bestraft werden - nicht erst bei Festnahmen. Die Gewerkschaft der Polizei begrüßte die Pläne.