Treffen sich zwei Klima-Kämpfer - Greta Thunberg beim Papst

Begegnung in Rom : Klima-Ikone Greta bei Papst Franziskus

Zwei Umweltfreunde unter sich: Bei einer Generalaudienz in Rom haben sich die schwedische Schülerin Greta Thunberg und Papst Franziskus am Mittwoch gegenseitig für ihr Klimaschutz-Engagement gedankt.

Die Ikone der weltweiten Schüler-Proteste fürs Klima lud den Heiligen Vater dabei per Plakat zum Mitstreiken ein. „Er war sehr freundlich“, sagte die 16-jährige Aktivistin später. Der Papst ermunterte sie weiterzumachen, wie ein Vatikan-Video zeigte.
Foto: Uncredited/Vatican Media/AP/dpa