Nancy Faeser führt SPD in Hessen

Nach Parteitag : Hessen-SPD macht Faeser zur Chefin

Die Juristin Nancy Faeser ist neue hessische SPD-Vorsitzende. Die 49-Jährige bekam am Samstag auf einem Parteitag im nordhessischen Baunatal die Zustimmung von 88,8 Prozent der rund 330 Delegierten.

Die bisherige Generalsekretärin hatte keinen Gegenkandidaten. Faeser ist Nachfolgerin von Thorsten Schäfer-Gümbel, der sich nach rund zehn Jahren an der Parteispitze von der Politik verabschiedet hatte. Der kommissarische SPD-Bundeschef war im Oktober zur Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit gewechselt. Bereits Anfang September war Faeser zur SPD-Fraktionsvorsitzenden im Landtag gewählt worden und hatte Schäfer-Gümbel abgelöst.

Mehr von Saarbrücker Zeitung