Morddrohung gegen Intergrationsministerin in Sachsen, Petra Köpping

Petra Köpping : Morddrohung gegen Intergrationsministerin

Nach einer Morddrohung gegen Sachsens Integrationsministerin Petra Köpping (SPD) hat das Landeskriminalamt (LKA) Ermittlungen aufgenommen. Nach LKA-Angaben führt die Sonderkommission Rechtsextremismus die Ermittlungen.

Eine Sprecherin des Integrationsministeriums in Dresden erklärte am Donnerstag, die Drohung sei am 14. August per E-Mail eingegangen. Darin hieß es, es gebe „ein Messer quer durch den Hals“, sollte eine für den 21. August geplante Lesung Köppings stattfinden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung