Lichtinstallation zum Mauerfall

Berlin : Lichtinstallation zum Mauerfall

Neonblau leuchtende Stab-Bojen schwimmen auf der Spree an der Oberbaumbrücke in Berlin. Der Künstler Rainer Walter Gottemeier symbolisiert damit auf circa 150 Metern die ehemalige Grenzlinie zwischen Ost- und West-Berlin.

Die Lichtinstallation mit dem Titel „Was hier jetzt ist, was hier einst war“ wurde zum 30. Jahrestag der Maueröffnung am kommenden Samstag gestaltet. Foto:  Riedl/dpa

Mehr von Saarbrücker Zeitung