Lehrerverband: Klima-Demonstranten sollen Unterricht nachholen

Fridays for Future : Lehrerverband will Klima-Streikende nachsitzen lassen

Der Deutsche Lehrerverband fordert von Schülern, die an den Demonstrationen der Fridays-for-Future-Bewegung teilnehmen, den verpassten Unterricht nachzuholen. So handhabt es der Präsident des Verbands, Schulleiter Heinz-Peter Meidinger, an seinem Gymnasium in Bayern, wie er dem Spiegel sagte.

Bußgelder lehne er ab. Diese seien „für dauerhaften Schulabsentismus“ entwickelt worden.

Seit einem Jahr protestieren tausende junge Menschen in der globalen Bewegung immer freitags für mehr Klimaschutz. In Saarlouis beteilgten sich am Freitag rund 300 Teilnehmer an einer Klima-Demo.