1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Inland

Stralsund: Kanzlerin gewinnt ihren Wahlkreis

Stralsund : Kanzlerin gewinnt ihren Wahlkreis

CDU-Bundesvorsitzende Angela Merkel hat ihren Wahlkreis erneut gewonnen. Zum achten Mal in Folge errang die Kanzlerin im Norden Vorpommerns das Bundestagsdirektmandat. Doch der Aderlass zugunsten der AfD fiel größer aus als befürchtet.

2013 erreichte Merkel 56,2 der Erststimmen. Vier Jahre später lag sie nach den ersten Zwischenergebnissen bei 44 Prozent – rund zwölf Prozentpunkte weniger als 2013. Im Merkel-Wahlkreis hatte die AfD mit dem Landesvorsitzenden Leif-Erik Holm ihren Frontmann aufgestellt. Er erreichte den Zwischenergebnissen zufolge gerade 21 Prozent.