1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Inland

Heil: Grundrente notfalls rückwirkend auszahlen

Verzögerung wegen Corona-Krise : Heil: Grundrente notfalls rückwirkend auszahlen

Wegen der Corona-Krise wird eine rückwirkende Auszahlung der geplanten Grundrente wahrscheinlicher. „Es kann sein, wenn wir das technisch zum 1. Januar nicht hinbekommen sollten, dass man ein paar Monate später rückwirkend zum 1. Januar auszahlt“, bekräftigte Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) am Samstagabend in der ARD.

Die Bundesregierung hatte beschlossen, die Grundrente zum 1. Januar 2021 einzuführen. Damit sollen die Renten von rund 1,3 Millionen Menschen mit kleinen Bezügen aufgebessert werden.