1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Inland

EU fordert von Deutschland schnelle Nachbesserung der Düngeverordnung

Millionenstrafe droht : EU macht bei Düngemitteln Druck auf Deutschland

Im Streit um zu viel Dünger und um Nitrat im Grundwasser droht Deutschland eine Klage vor dem Europäischen Gerichtshof. Die EU-Kommission setzte gestern eine letzte Frist. Bund und Länder haben zwei Monate Zeit, Brüssel von ihren Plänen für strengere Düngeregeln zu überzeugen.

Gelingt das nicht, drohen eine Pauschalstrafe von mindestens zehn Millionen Euro sowie ein Zwangsgeld von bis zu 857 000 Euro pro Tag.