Erlasse erleichtern Staatsbürgerschaft für Nachfahren NS-Verfolgter

Staatsbürgerschaft : Erlasse zugunsten von Nachfahren NS-Verfolgter

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) erleichtert die Einbürgerung für Nachfahren NS-Verfolgter in Deutschland. Wie das Bundesinnenministerium am Donnerstag in Berlin mitteilte, werden am Freitag zwei Erlasse inkraft gesetzt, die die bislang geltende komplizierte Rechtslage vereinfachen sollen.

Kinder oder Enkelkinder von NS-Verfolgten, die deswegen bislang nicht die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten haben, sollen damit berücksichtigt werden.