DIW-Ökonomin Claudia Kemfert plädiert für „Klima-Maut“

Claudia Kemfert : DIW-Ökonomin plädiert für „Klima-Maut“

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) plädiert für eine „Klima-Maut“. Die DIW-Expertin für Verkehr und Umwelt, Claudia Kemfert, schrieb in einem Gastkommentar im „Handelsblatt“: „Wer viel fährt und entsprechend viel CO2 oder Feinstaub ausstößt, müsste via Maut für die gesellschaftlichen Umwelt- und Gesundheitskosten aufkommen.“

Mehr von Saarbrücker Zeitung