Digitaler Wandel war Thema einer Klausurtagung in Meseberg.

Lückenloser Mobilfunk : Bundesregierung will lückenlosen Mobilfunk

() Der digitale Wandel ist Schwerpunkt einer Klausurtagung im brandenburgischen Meseberg gewesen. Das Kabinett hatte sich dort am Sonntag getroffen, um eine Strategie zu erarbeiten, wie beim schnellen Mobilfunk „weiße Flecken“ vor allem auf dem Land geschlossen werden können.

Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) legte dazu Eckpunkte vor.

Mehr von Saarbrücker Zeitung