1. Nachrichten
  2. Politik

In Japan kommt es zum historischen Machtwechsel

In Japan kommt es zum historischen Machtwechsel

Tokio. Japan steht erstmals seit mehr als einem halben Jahrhundert vor einem historischen Machtwechsel

Tokio. Japan steht erstmals seit mehr als einem halben Jahrhundert vor einem historischen Machtwechsel. Nach übereinstimmenden Prognosen hat die größte Oppositionspartei, die Demokratische Partei Japans (DPJ) unter dem Hoffnungsträger Yukio Hatoyama (Foto: dpa), bei der Wahl zum mächtigen Unterhaus des Parlaments gestern einen haushohen Sieg über die regierende Liberaldemokratische (LDP) von Ministerpräsident Taro Aso errungen. Hatoyama ist damit die Wahl durch das Unterhaus zum neuen Regierungschef des Landes sicher. Damit beendet die DPJ die seit 1955 fast ununterbrochen andauernde Herrschaft der LDP. Der LDP wird jahrelanges Missmanagement vorgeworfen. dpa