Hessens Grüne schließen Koalition mit Roland Kochs CDU aus

Hessens Grüne schließen Koalition mit Roland Kochs CDU aus

Wiesbaden. Die hessischen Grünen wollen dem CDU-Amtsinhaber Roland Koch unter keinen Umständen wieder in das Amt des Ministerpräsidenten helfen. Koch könne nur in einer schwarz-gelben Koalition Regierungschef bleiben, sagte der Grünen-Vorsitzende Tarek Al-Wazir in Wiesbaden

Wiesbaden. Die hessischen Grünen wollen dem CDU-Amtsinhaber Roland Koch unter keinen Umständen wieder in das Amt des Ministerpräsidenten helfen. Koch könne nur in einer schwarz-gelben Koalition Regierungschef bleiben, sagte der Grünen-Vorsitzende Tarek Al-Wazir in Wiesbaden. "Wenn er die nicht bekommt, trotz der Situation der SPD, dann bin ich mir sehr sicher, dass auch die hessische CDU merken wird, dass Roland Koch Teil des Problems ist und nicht Teil der Lösung." Zuvor hatte SPD-Spitzenkandidat Thorsten Schäfer-Gümbel eine große Koalition unter Roland Koch ausgeschlossen. dpa

Mehr von Saarbrücker Zeitung