1. Nachrichten
  2. Politik

Haseloff setzt in Sachsen-Anhalt auf Schwarz-Rot-Grün

Haseloff setzt in Sachsen-Anhalt auf Schwarz-Rot-Grün

Nach der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt strebt Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU ) eine Koalition mit SPD und Grünen an. Haseloff sagte gestern, er wolle eine "Regierung der Mitte" bilden. Die CDU will morgen erste Sondierungsgespräche führen.

Die grüne Spitzenkandidatin Claudia Dalbert kündigte an, ihre Partei werde eine mögliche Regierungsbeteiligung "sehr, sehr sorgfältig prüfen". Die bisherige schwarz-rote Koalition hatte ihre Mehrheit verloren. Um weiterregieren zu können, ist Haseloff daher auf einen dritten Koalitionspartner angewiesen.