1. Nachrichten
  2. Politik

Hartz-IV-Empfänger: Formulare sind unverständlich

Hartz-IV-Empfänger: Formulare sind unverständlich

Nürnberg. Viele Hartz-Empfänger klagen über unverständliche Antragsformulare und Bescheide ihres Jobcenters. Zugleich fehle es dort an Ansprechpartnern, an die sich die Betroffenen mit ihren Fragen wenden könnten, ergab eine Umfrage der Bundesagentur für Arbeit (BA) unter Arbeitslosengeld II-Empfängern

Nürnberg. Viele Hartz-Empfänger klagen über unverständliche Antragsformulare und Bescheide ihres Jobcenters. Zugleich fehle es dort an Ansprechpartnern, an die sich die Betroffenen mit ihren Fragen wenden könnten, ergab eine Umfrage der Bundesagentur für Arbeit (BA) unter Arbeitslosengeld II-Empfängern. Mehr als die Hälfte der 30 000 Befragten erteilten den Jobcentern in diesem Punkt Schulnoten zwischen drei und sechs, teilte die Bundesagentur gestern mit. dpa