Gaddafi an einem geheimen Ort in der Wüste beerdigt

Tripolis. Der frühere libysche Machthaber Muammar al-Gaddafi ist an einem geheimen Ort in der Wüste begraben worden. Lokale Medien berichteten, Vertreter des Übergangsrates hätten zusammen mit Gaddafi in der Nacht zum Dienstag auch dessen Sohn Mutassim und den früheren Verteidigungsminister Abu Bakr Junis beerdigt

Tripolis. Der frühere libysche Machthaber Muammar al-Gaddafi ist an einem geheimen Ort in der Wüste begraben worden. Lokale Medien berichteten, Vertreter des Übergangsrates hätten zusammen mit Gaddafi in der Nacht zum Dienstag auch dessen Sohn Mutassim und den früheren Verteidigungsminister Abu Bakr Junis beerdigt.Derweil hat der Finanz- und Ölminister des Übergangsrats, Ali Tarhuni, die Nato gebeten, "mindestens einen Monat länger" in Libyen zu bleiben. dpa

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort