1. Nachrichten
  2. Politik

Franzosen unterstützen Sarkozys harten Kurs gegen Kriminelle

Franzosen unterstützen Sarkozys harten Kurs gegen Kriminelle

Paris. Eine breite Mehrheit der Franzosen unterstützt einer Umfrage zufolge den harten Kurs von Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy bei der Kriminalitätsbekämpfung

Paris. Eine breite Mehrheit der Franzosen unterstützt einer Umfrage zufolge den harten Kurs von Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy bei der Kriminalitätsbekämpfung. Siebzig Prozent der Befragten sprachen sich für den Entzug der Staatsbürgerschaft für Straftäter mit ausländischer Herkunft aus, wenn diese einen Polizisten lebensgefährlich angreifen, wie eine Studie des Meinungsforschungsinstituts Ifop ergab. Diese Ankündigung von Sarkozy nach den Ausschreitungen in Grenoble hatte bei Opposition und Menschenrechtsgruppen harsche Kritik ausgelöst. Auch andere geplante Verschärfungen bei der inneren Sicherheit stoßen der Umfrage zufolge auf große Zustimmung. So sind 89 Prozent der Franzosen für eine häufigere Anwendung der elektronischen Fußfessel bei Wiederholungstätern. Den Abriss illegaler Roma-Lager unterstützen demnach 79 Prozent. afp