Fragen zum Thema Aids?

Wie kann man vermeiden, sich mit dem Aids-Virus anzustecken? Wie bedrohlich sind andere sexuell übertragbare Infektionen wie Syphilis, Tripper und Chlamydien? Wie sehen Behandlungen aus? Experten der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung beantworten alle Fragen heute zwischen 16 und 18 Uhr:Beate Kübler-Blümel, Telefon (0681) 502 26 20; Klaus Koldin, (0681) 502 26 23.