Flug MH17 wurde von Luftabwehrrakete abgeschossen

Gilze-Rijen · Knapp 15 Monate nach dem Absturz eines Passagierflugzeugs über der Ostukraine mit 298 Toten steht die Ursache fest: Die Boeing der Malaysia Airlines mit der Flugnummer MH17 wurde von einer bodengestützten Luftabwehrrakete vom Typ Buk abgeschossen.

Die Schuldfrage klärt der Abschlussbericht jedoch nicht. > , A 4: Meinung

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort