1. Nachrichten
  2. Politik

Experte bemängelt Frankreichstrategie

Experte bemängelt Frankreichstrategie

Damit die Frankreichstrategie im Saarland Erfolg hat, muss die Landesregierung aus Sicht des Sprachwissenschaftlers Philipp Krämer Kommunen und Vereine stärker einbinden. Bislang habe sie Schwerpunkte an Schulen und Kitas gesetzt, doch es sei Zeit, sich darüber hinaus Gedanken zu machen, sagte Krämer, der an der FU Berlin forscht. Den Sparkurs an der Universität kritisierte er scharf: Er laufe der Strategie total zuwider.

Saarland Seite 1