1. Nachrichten
  2. Politik

EU-Staaten werden Telefon-Gebühren wohl doch beibehalten

EU-Staaten werden Telefon-Gebühren wohl doch beibehalten

Handynutzer hätten sich eigentlich schon zum Jahresende auf eine Abschaffung der Extra-Gebühren für Telefonate, Surfen und SMS im EU-Ausland freuen können. Doch daraus wird wohl nichts: Erstens wird die Zeit knapp.

Zweitens gibt es inzwischen unter den EU-Staaten einen Kompromissplan, die Gebühren auf niedrigem Niveau beizubehalten. Das geht aus einem Dokument des Rates hervor. Die EU-Länder müssen sich allerdings noch mit dem Europa-Parlament einig werden. >