1. Nachrichten
  2. Politik

Erstmals ein Urteil: Fünf Jahre Haft für deutsche IS-Rückkehrerin

Erstes Urteil dieser Art : Fünf Jahre Haft für deutsche IS-Rückkehrerin

Wegen Mitgliedschaft in der Terrormiliz Islamischer Staat hat das Oberlandesgericht Stuttgart eine Deutsche zu fünf Jahren Haft verurteilt. Die Richter legten der 32-Jährigen am Freitag zur Last, sie sei mit vollem Herzen dabei gewesen und habe für das Leben beim IS geworben.

Die vierfache Mutter hatte von Ende 2013 bis August 2017 in Syrien und im Irak gelebt. Mitte 2018 wurde sie nach der Rückkehr aus dem Kriegsgebiet in Baden-Baden festgenommen. Laut Bundesanwaltschaft ist es der erste Schuldspruch gegen eine IS-Rückkehrerin.