1. Nachrichten
  2. Politik

DGB gedenkt Auflösung der Gewerkschaften

DGB gedenkt Auflösung der Gewerkschaften

SPD bleibtim Umfragetief Trotz der Debatte um Steuerbetrug und Steuergerechtigkeit verharrt die SPD im Umfragetief. Im aktuellen ARD-Deutschlandtrend kommen die Sozialdemokraten auf 26 Prozent (minus eins).

Die Grünen konnten auf 15 Prozent (plus eins) zulegen. Die Union kommt weiter auf 40 Prozent, die FDP auf vier, die Linke auf sieben. Die Euro-Kritiker der Alternative für Deutschland landen bei drei Prozent.

DGB gedenkt Auflösungder Gewerkschaften

Mit einer Kranzniederlegung in der Gedenkstätte Sachsenhausen haben Vertreter des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) gestern der von den Nazis verfolgten Gewerkschafter gedacht. Zugleich erinnerten sie an die Zerschlagung ihrer Organisationen durch die Nationalsozialisten vor 80 Jahren. Auch in Saarbrücken gab es eine Gedenkveranstaltung.