Deutschland und Frankreich feiern 50 Jahre Jugendwerk

Deutschland und Frankreich feiern 50 Jahre Jugendwerk

Mit einem großen Festakt in Paris hat das Deutsch-Französische Jugendwerk gestern sein 50-jähriges Bestehen gefeiert. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) würdigte das Werk in einer Videobotschaft als „unverzichtbaren Brückenbauer“ beider Länder.

An der Veranstaltung nahm auch Saar-Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer als deutsch-französische Kultur-Bevollmächtigte teil. Mit den Feiern endete das Elysée-Jahr zum 50. Jubiläum des Deutsch-Französischen Freundschaftsvertrags. Am Vorabend hatte im Pariser Außenministerium auch die Verleihung des vom SR ins Leben gerufenen Deutsch-Französischen Journalistenpreises im Zeichen des Elysée-Jubiläums gestanden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung