Deutscher Staatsbürger im Jemen entführt

Deutscher Staatsbürger im Jemen entführtBerlin. Im Jemen ist offenbar erneut ein deutscher Staatsbürger entführt worden. Das Auswärtige Amt gehe "ernsthaften Hinweisen" dieser Art nach, sagte gestern ein Sprecher in Berlin. Erst Mitte Dezember waren in Jemen drei Deutsche entführt worden. Sie kamen aber nach wenigen Tagen wieder frei

Deutscher Staatsbürger im Jemen entführtBerlin. Im Jemen ist offenbar erneut ein deutscher Staatsbürger entführt worden. Das Auswärtige Amt gehe "ernsthaften Hinweisen" dieser Art nach, sagte gestern ein Sprecher in Berlin. Erst Mitte Dezember waren in Jemen drei Deutsche entführt worden. Sie kamen aber nach wenigen Tagen wieder frei. ddp Gutachten soll Fall Mannichl erhellenPassau. Im Fall des niedergestochenen Passauer Polizeichefs Alois Mannichl lässt die Polizei ein Gutachten über die Stichverletzung erarbeiten. Damit soll geklärt werden, ob der Stich wie von Mannichl geschildert, erfolgt ist. Es gibt Spekulationen, dass Mannichl bei einer Beziehungstat verletzt worden sein könnte. dpaKliniken fordern Mittel aus KonjunkturpaketBerlin. Die Krankenhäuser wollen bei der Mittelvergabe aus dem zweiten Konjunkturpaket berücksichtigt werden. In den bundesweit 2087 Kliniken gebe es einen gewaltigen Nachholbedarf, erklärte gestern der Geschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft, Georg Baum. afp

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort