1. Nachrichten
  2. Politik

Daniel Cohn-Bendit kündigt Rückzug aus aktiver Politik an

Daniel Cohn-Bendit kündigt Rückzug aus aktiver Politik an

Montpellier. Der Grünen-Europaabgeordnete Daniel Cohn-Bendit wird bei der nächsten Europawahl nicht mehr antreten. "Ich werde 2014 kein neues Mandat anstreben", kündigte der Anführer der Pariser Studentenrevolte vom Mai 1968 in einem Buch an, das gestern in Frankreich erschien

Montpellier. Der Grünen-Europaabgeordnete Daniel Cohn-Bendit wird bei der nächsten Europawahl nicht mehr antreten. "Ich werde 2014 kein neues Mandat anstreben", kündigte der Anführer der Pariser Studentenrevolte vom Mai 1968 in einem Buch an, das gestern in Frankreich erschien. Er werde aber weiter "demonstrieren" und "wählen" gehen, sagte Cohn-Bendit, der seit 1994 Mitglied des Europaparlaments ist. Cohn-Bendit hatte bereits vor mehreren Jahren angekündigt, mit 68 Jahren aus der aktiven Politik aussteigen zu wollen. Er wird dieses Alter im April erreichen. Ausschlaggebend seien auch gesundheitliche Gründe. afp

Foto: Burgi/dpa