1. Nachrichten
  2. Politik

Bundesamt rechnet mit 9000 Flüchtlingen pro Monat

Bundesamt rechnet mit 9000 Flüchtlingen pro Monat

Nürnberg/Saarbrücken. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge rechnet mit noch stärker steigenden Asylbewerberzahlen. Es erwartet in naher Zukunft einen monatlichen Zugang von rund 9000 Flüchtlingen. Im September hätten knapp 6700 Ausländer um Asyl nachgesucht. Im Saarland waren es laut Innenministerium 117, doppelt so viele wie im Juli

Nürnberg/Saarbrücken. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge rechnet mit noch stärker steigenden Asylbewerberzahlen. Es erwartet in naher Zukunft einen monatlichen Zugang von rund 9000 Flüchtlingen. Im September hätten knapp 6700 Ausländer um Asyl nachgesucht. Im Saarland waren es laut Innenministerium 117, doppelt so viele wie im Juli. Die meisten kamen aus Afghanistan (35), Mazedonien (28), Syrien (20) und Serbien (16). dpa/red