1. Nachrichten
  2. Politik

Britische Herzogin Kate kommt nach Luxemburg

Britische Herzogin Kate kommt nach Luxemburg

Die britische Herzogin Kate wird am 11. Mai in Luxemburg an den Gedenkfeierlichkeiten zum Londoner Vertrag von 1867 teilnehmen. Das teilte gestern eine Sprecherin des Kensington-Palastes mit. Der Vertrag bestätigte Luxemburgs Unabhängigkeit und Neutralität. Die Reise von Kate, der Ehefrau von Prinz William, werteten britische Medien als weiteren Hinweis auf die künftige Rolle der Königsfamilie als "Brexit-Botschafter". Themen des Tages