Bouillon begrüßt Pläne zum Einsatz der Bundeswehr im Innern

Bouillon begrüßt Pläne zum Einsatz der Bundeswehr im Innern

Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Saar-Ressortchef Klaus Bouillon (CDU ), macht sich für einen Bundeswehreinsatz im Inland etwa bei Terrorgefahr stark. "Die Bundeswehr muss ein verlässlicher Partner für die innere Sicherheit werden", erklärte er gestern.

Der Minister begrüßte neue Überlegungen auf Bundesebene, das Grundgesetz entsprechend zu ändern. "Nach dem schrecklichen Terror in Belgien und Frankreich müssen wir alle verfügbaren Kräfte bündeln", sagte Bouillon. >

Mehr von Saarbrücker Zeitung