Bischöfe finden keine Lösung für Wiederverheiratete

Bischöfe finden keine Lösung für Wiederverheiratete

Fulda. Katholiken, die nach einer Scheidung erneut geheiratet haben, müssen weiter auf Verbesserungen ihrer Stellung in der Kirche warten. Die Deutsche Bischofskonferenz ist sich zwar weitgehend einig, dass es für diese Menschen, die derzeit nicht an der Kommunion teilnehmen dürfen, neue Lösungen geben muss. Konkrete Beschlüsse gab es aber nicht

Fulda. Katholiken, die nach einer Scheidung erneut geheiratet haben, müssen weiter auf Verbesserungen ihrer Stellung in der Kirche warten. Die Deutsche Bischofskonferenz ist sich zwar weitgehend einig, dass es für diese Menschen, die derzeit nicht an der Kommunion teilnehmen dürfen, neue Lösungen geben muss. Konkrete Beschlüsse gab es aber nicht. Vielmehr wurde eine Arbeitsgruppe eingesetzt, die "Aspekte für eine Handreichung" zusammentragen soll. Wie lange das Gremium beraten soll, ist offen. , Meinung dpa

Mehr von Saarbrücker Zeitung