Betreuungsgeld wurde bislang mehr als 150 000 Mal beantragt

Betreuungsgeld wurde bislang mehr als 150 000 Mal beantragt

Passau/Saarbrücken. Seit Einführung des Betreuungsgeldes vor rund sechs Monaten wurden nach einer Umfrage der „Passauer Neuen Presse“ bundesweit mehr als 154 860 Anträge gestellt.

Die Zeitung beruft sich auf Daten der zuständigen Ministerien und Behörden der 16 Bundesländer. Bis Anfang Dezember lag die zahl noch bei 100 000. Im Saarland gab es bis Stand letzten Freitag 2015 Anträge, davon sind 1753 bewilligungsfähig. Bis zum 14. Februar wurden im Saarland rund 368 700 Euro Betreuungsgeld ausgezahlt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung