1. Nachrichten
  2. Politik

Berlin schickt Flüchtlinge nicht nach Griechenland zurück

Berlin schickt Flüchtlinge nicht nach Griechenland zurück

Deutschland schickt auch weiterhin keine Flüchtlinge nach Griechenland zurück. Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU ) habe entschieden, dass weiter keine Überstellungen nach der Dublin-Verordnung stattfinden, teilte ein Sprecher gestern mit.

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge sei entsprechend angewiesen worden, Asylverfahren von Antragstellern, die eigentlich in Griechenland bearbeitet werden müssten, selbst zu behandeln. Die wiederholte Ausnahmeregelung gilt bis zum 30. Juni dieses Jahres.