1. Nachrichten
  2. Politik

Belgien führt vorübergehend Grenzkontrollen ein

Belgien führt vorübergehend Grenzkontrollen ein

Belgien hat vorübergehend wieder Grenzkontrollen zu Frankreich eingeführt. Man wolle verhindern, dass sich Flüchtlinge wegen der Räumung eines Lagers im französischen Calais in Belgien sammeln, sagte Innenminister Jan Jambon.

Die EU warnte gestern vor einer humanitären Krise in Griechenland und anderen Ländern durch einen Rückstau von Flüchtlingen auf dem Balkan. >